Fassfüllgalgen

Der Fassfüllgalgen dient zum Verladen von Gärrest in Tankanhänger. Er ist in der Regel höhenverstellbar um an die Größe des Tankwagens angepasst zu werden. Die Güllemenge kann direkt beim Galgen über ein separates Bedienfeld ausgewählt werden, denn er ist an das zentrale Pumpsystem angeschlossen. Auch kann die gewünschte Substratmenge pro Transportfass vorher am Bedienfeld eingestellt werden.

Aufbau:

  • Aufnahmebock mit Gegenhalterarm zur Aufnahme des Steigrohrs, daran befestigt ist das Auslegerrohr
  • Das gesamte Auslegerrohr ist in der Höhe verstellbar und auch schwenkbar, damit es aus dem Fahrbereich herausgedreht werden kann
  • Auslegerrohr dient zur Faßbefüllung von oben
  • Zusätzlich ist über ein T-Stück unten im Lagerbock auch eine Befüllung des Faßes von unten mögich
  • Die Substratmenge kann durch die Waage erfasst und protokolliert werden werden


© 2019: NQ-Anlagentechnik GmbH, All Rights Reserved
Translate >>
Open chat
1
Hallo, wie können wir Ihnen helfen?
Powered by